Mitglieder des Oshiro Dojo Schwerte nahmen erneut am weltweiten “100 Kobudo Kata Challenge”-Event teil.

Zwölf Mitglieder trafen sich am 24.04., um gemeinsam die Herausforderung zu meistern, 100 Kata am Stück zu üben. Eigentlich fand die Veranstaltung (http://challengeokinawa.com/en_US/100katachallenges/), an der Dojos aus der ganzen Welt teilnahmen, schon am 4. April statt. Da es aus terminlichen Gründen eine Verschiebung gab, holte unser Dojo es an diesem Sonntag nach.

Die Anfänger bis 7.Kyu übten je 60 Donyukon ichi und 40 Donyukon ni. Die Fortgeschrittenen wagten sich an je 20 Donyukon ichi, Donyukon ni, Choun no kon sho, Choun no kon dai und Suji no kon, was sich als konditionell durchaus anspruchsvoll herausstellte.

Nichtsdestotrotz hielten alle Teilnehmer durch und gaben ihr Bestes. Schweißgebadet aber glücklich verließen alle ca. 2 1/2 h nach Beginn.

Und wir sind uns einig: wir werden es wieder tun!