100-Kobudo-Kata-Challenge in Schwerte

Mittlerweile ist es bei uns Tradition, das Jahr mit einer Kata-Challenge zu beende oder zu beginnen. „Challenge“, also Herausforderung, weil Ziel ist, einhundert Kata hintereinander, nur mit kleinen Pausen, in einem Training zu absolvieren. Also eine anstrengende Sache.

Weiterlesen

Seminar mit Roberto Romero in Schwerte

Erneut konnten wir Robero Romero (5. Dan Shorin ryu Karate / 3. Dan Yamanni ryu Bojutsu) für ein Wochenendseminar in Schwerte gewinnen.

Weiterlesen

Trainingsaufenthalt in Naha (Okinawa, Japan)

Am 26. Oktober war es mal wieder so weit. Es sollte, wie fast immer in der letzten zehn Jahren, zu einem Privattraining zu meinem Lehrer, Oshiro Toshiro Shihan, gehen. Privattraining bedeutet bei mir immer – weit fliegen. Bislang immer nach San Mateo in Kalifornien oder jetzt eben mal so nach Okinawa. 14h Flugzeit. Weiterlesen

Sommertrainingslager in Letmathe

Bereits zum dritten Mal (womit der Begriff „traditionell angebracht ist) trafen sich Mitglieder des Oshiro Dojo Schwerte in Letmathe im Wanderheim des SGV Letmathe zum Trainingslager. Vom 24.-26. August hieß es: gemeinsam trainieren, gemeinsam leben. Schon für die Vorbereitung war die Unterstützung aller nötig – jeder hatte etwas beizutragen bzw. mitzubringen.

Abschluss- und Neujahrstraining im Oshiro Dojo Schwerte

In japanischen Karate-Dojos ist es Tradition, das letzte und das erste Training im Jahr zu etwas Besonderem zu machen. Um dieser Tradition zu folgen, gab es diesmal im Oshiro Dojo Schwerte zwei wirklich spezielle Trainingseinheiten. Weiterlesen

Seminar mit Roberto Romero Sensei in Schwerte

Wie jedes Jahr durften die Mitglieder des Oshiro Dojo Schwerte auch in diesem Jahr Roberto Romero Sensei (5.Dan) in Schwerte begrüßen Weiterlesen

Trainingslager des Oshiro Dojo Seelow in Reitwein

Am 30. September war es wieder so weit: die Mitglieder des Oshiro Dojo Seelow führten wieder ihr traditionelles Trainingslager in Reitwein durch. Weiterlesen